Blütenpollen, regional 100g

-

MwSt. wird nicht ausgewiesen (Kleinunternehmer, § 19 UStG), zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Unsere Pollen stammen alle aus der Region um Bonn Bad Godesberg. 
Es handelt sich um ein reines unbehandeltes Naturprodukt. Es wurde von unseren Bienen gesammelt und von uns gereinigt und an der Luft getrocknet. Es wurde weder chemisch noch sonst wie behandelt. Die Pollen wurde auch nicht künstlich erhitzt.

Produktinformationen

Wir weisen darauf hin, dass es sich ausschließlich um Beispiele und Erfahrungsberichte über die Anwendung handelt, das Lebensmittelgesetz und die EU-Richtlinien erlauben keine gesundheitsbezogenen Angaben für Blütenpollen.

Größe

Created with Sketch.

Pollen sind ein reines Naturprodukt und weichen daher in Form, Farbe und Größe teilweise stark von einander ab. 
Die Füllmenge kann ebenfalls von einander abweichen enthält aber immer mindestens die angegebene Menge.

Produktdetails

Created with Sketch.

Qualitativ hochwertige, frische Blütenpollen bestehen aus weichem, duftendem, biegsamem Granulat, das weder pasteurisiert noch erhitzt wurde. Diese winzigen gelben, orangefarbenen oder braunen Granulatkörnchen können direkt gekaut werden.

Der Geschmack variiert je nach Pollen und Nektar der Blume, welche die Biene gesammelt hat. Einige Pollen haben einen leicht süßen und nussigen Geschmack, während andere eher bitter schmecken.

Blütenpollen sind sehr vielseitig: Das Blütenpollen Granulat kann mit jedem Lebensmittel kombiniert werden. Allerdings ist der rohe Verzehr der Körner zu empfehlen. So sollten die Körner nicht gekocht, in kochende Gerichte oder heiße (über 50° C) Speisen hinzugefügt werden. Die Hitze zerstört die lebenden Enzyme und senkt den Nährwertgehalt. - Um die Verdaulichkeit der Blütenpollen zu steigern, können sie über Nacht in etwa frischem Wasser eingeweicht werden. - Blütenpollen eignen sich als leckeres und vor allem gesundes Süßungsmittel im Müsli oder Tee. (Vorsicht: der Tee sollte nicht zu heiß sein (nicht über 50° C), da so die Nährstoffe zerstört werden) - Vor allem für Kinder eignet sich ein frisch zubereiteter Früchtesmoothie. Ein paar Körper des Blütenpollen Granulats können hier hinzugefügt und somit alle essenziellen Aminosäuren, Mineralien und Vitamine köstlich aufgenommen werden. - Blütenpollen schmecken köstlich auf Pfannkuchen, im Yoghurt, im Müsli oder als Topping auf einem Dessert. - Die kleinen dunkelgrauen Pollenkörner haben die Farbe wegen des hohen Porpolisanteils

Besonderheiten

Created with Sketch.

Blütenpollen gehören zu den nahrhaftesten Nahrungsmitteln der Natur. Sie enthalten fast alle für den Menschen erforderlichen Nährstoffe: Blütenpollen sind reich an Proteinen, freien Aminosäuren, Mineralien, Lipide, Kohlenhydrate und Vitamine. Sie liefern das gesamte Vitamin-B-Komplex, einschließlich dem Vitamin B12 und der Folsäure, aktive Carotinoide sowie Flavin-Pigmente. Blütenpollen besitzen antivirale und antibakterielle Eigenschaften, sie helfen bei der Senkung des Cholesterins und stabilisieren sowie stärken die Kapillaren. Sie normalisieren das Blutserum und den Triglyceridgehalt, wodurch gefährliche Herzerkrankungen vorgebeugt werden. Blütenpollen sind äußerst wirksam in der Behandlung einer Unfruchtbarkeit und Allergien. Sie helfen beim Abnehmen, verschönern die Haut und wirken als unglaubliche Energiebooster.

Die Größe eines einzelnen Granulatkörnchens beträgt etwa 2mm und enthält über zwei Millionen Pollenkörner einer Blume. Somit umfasst ein Teelöffel Blütenpollen über 2,5 Milliarden Pollenkörner einer Blume. Für einen Teelöffel Blütenpollen muss eine Biene einen ganzen Monat lang acht Stunden am Tag arbeiten.

Frischer Blütenpollen liefert ein breites Spektrum an essenziellen Nährstoffen. Blütenpollen enthalten über 20 Aminosäuren, welche im Körper benötigt werden, um jede einzelne Zelle herzustellen. Von der kleinen Blutzelle, zu den Zellen in der Haut, den Organen und dem Knochen.

Weiter liefern frische und nicht erhitzte Pollen mehr als 100 aktive Enzyme. Diese helfen dem Körper die Nährstoffe der Lebensmittel besser aufzunehmen, vor zahlreichen Krankheiten vorzubeugen, Leiden zu beseitigen (wie Arthritis und Krebs) und die körperliche sowie geistige Energie herzustellen. Werden die Blütenpolen auf die Haut aufgetragen, unterstützen sie die Heilung von Wunden und beseitigen auf eine natürliche Weise Akne.

Blütenpollen besitzen sehr wenige Kalorien und sind sehr hilfreich beim Abnehmen. Sie enthalten das Phenylalanin, welches als aktiver Appetitzügler wirkt. Zudem hilft das Lecithin in den Blütenpollen, das überschüssige Körperfett aufzulösen und die Reinigung und Entgiftung des Körpers zu beschleunigen.

Blütenpollen besitzen die Fähigkeit den Körper zu verjüngen, die Organaktivität zu stimulieren und die allgemeine Vitalität zu steigern. Sie erhöhen im Körper Stoffwechselvorgänge und gelten bei Athleten und Bodybuilder als das “Boostermittel”.

Die Verwendung von Bienenpollen hilft gegen Allergien, Asthma, Alkoholismus, Hautausschläge und Magenprobleme. Sie verbessern die Energiebereitschaft des Köpers und reduzieren die Nebenwirkungen einer Chemotherapie.