Ich bin seit vielen Jahren Imker und habe mich vor etwa 2 Jahren entschlossen, meinen Betrieb zu einem reinen naturnahen Betrieb  umzustellen.

Unsere Imkerei ist ein rein familiäres Unternehmen und wird hauptsächlich von mir und meiner Frau geführt. Unsere Kinder unterstützen uns aber natürlich auch und werden an den Umgang mit den Bienen gewöhnt.

Prämierungen? 

Immer wieder bekomme ich die Frage, warum ich keine Prämierungen habe.
Das ist ganz einfach zu beantworten.
Mir ist die ökologische und biologische Imkerei sehr wichtig. Alles was wir verkaufen, herstellen oder verarbeiten, soll so natürlich wie möglich sein. Dazu gehören auch die Gläser und deren Deckel.

Ich weigere mich Kunststoffdeckel zu verwenden. Leider sind bei den Prämierungen aber gewisse Vorgaben zu beachten. So ist es beispielsweise eine Pflicht, nur die Gläser und Deckel des Imkerbundes zu verwenden. Da diese aber aus Kunststoff sind, darf ich daran nicht teilnehmen.

Meine Kunden können sich bei mir von der Qualität und der Haltung der Bienen selbst überzeugen. Alles ist offen und es wird nichts versteckt, meine Prämierung erhalte ich von meinen Kunden. 

Ein Paar Eindrücke aus unserem Garten.

Ein Paar Eindrücke unserer Bienen.